Angst vor Russland – warum? [Audio-Podcast]

In den politischen Veröffentlichungen der westlichen Presse über Russland schwingt in der Mehrzahl ein Gefühl mit, das mit Angst und Misstrauen noch am besten bezeichnet werden kann. Die russischen Medien agieren inzwischen in der Gegenrichtung ähnlich.

Unsere Audio-Podcasterin Kristina Denisenko sprach mit unserem internen Ostexperten Kai Ehlers über das Thema, woher seiner Meinung nach die Ängste stammen, ob er mit einer baldigen Verbesserung des Verhältnisses rechnet oder gar noch mit einer weiteren Vertiefung des Grabens zwischen Russland und dem Westen rechnet. Unser Audio-Podcast informiert Euch tiefer gehend über aktuell Themen, stets moderiert von Kristina, unserer Haupt-Podcasterin oder Kollegen der Redaktion und aktuellen Gästen.

Die bisherigen Folgen unseres Audio-Podcast

Über den Autor

Kristina Denisenko
Kristina Denisenko studiert Außenpolitik an der Lomonossow Universität in Moskau und ist bei russland.NEWS als freie Mitarbeiterin tätig. Ihre Aufgabe ist vor allem der Aufbau eines regelmäßigen Audiopodcasts mit Informationen aus Politik und Wirtschaft.