Russisch: Fallen, Fakes und falsche Freunde [Video]

Bildschirmfoto 2016-07-06 um 17.27.00
image_pdfimage_print

Manchmal glaubt man, bei Russisch Sprechenden auch bei nicht so großen eigenen Kenntnissen richtig was zu verstehen.

Doch bei manchen Wörtern, die so richtig deutsch klingen, befindet man sich damit voll auf dem Holzweg und es kann zu radikalen Missverständnissen kommen. Ein Grund für unsere Russisch-YouTuberin Anna Kotschewa, hier einmal vor den wichtigsten Fallstricken zu warnen – unterhaltsam wie immer und in Zusammenarbeit mit den Sprachschulen Liden & Denz http://www.lidenz.ru , wo Ihr in Moskau und St. Petersburg Russisch lernen könnt – wie immer. Annas Videos und einen Sprachblog gibt es übrigens komplett auf unserer Sonderseite für Russisch-Interessierte http://www.russisch.life

 

Über den Autor

Anna Kotschewa
Ich bin für russland.TV quasi die „Frau an der Wolga“ und berichte von dort . Als hauptberufliche Fremdsprachenlehrerin werden ich bei russland.TV auch versuchen, unseren Zuschauern in unterhaltsamen Videos ein paar passende Brocken unserer Sprache für Urlaubsreisen zu vermitteln. Russisch lernen kann man mit mir übrigens auch als Deutscher in Deutschland am Computer – Skype macht´s möglich.