Was steckt hinter der Begnadigung von Michail Chodorkowski?

Putin ist immer für eine Überraschung gut und er setzt solche Überraschungen in seiner Politik gezielt ein.

Und so herrscht auch im Falle Chodorkowski großes Rätselraten ob seiner Absichten. Dass er die Welt in eine Art „Friede-Freude-Eierkuchen-Laune“ versetzen will, um der Olympiade in Sotschi auch noch den kleinsten Makel zu nehmen, ist sicher zu kurz gedacht.

Russlandexperte Ewald Böhlke, Direktor eines deutschen Thinktanks, sagt in einem Interview mit dem Schweizer Tagesanzeiger, was er glaubt, dass dahintersteckt und was sicher nicht.