Ski Alpin: Zwei Siegerinnen in der Damen-Abfahrt

Jelena Jakowischina aus Russland im Ziel - sie lässt den Kopf hängen, Platz 27. Foto: © RIA NovostiJelena Jakowischina aus Russland im Ziel - sie lässt den Kopf hängen, Platz 27. Foto: © RIA Novosti
image_pdfimage_print

Sotschi. Dominique Gisin aus der Schweiz und Tina Maze aus Slowenien, die mit der identischen Zeit ins Ziel gekommen waren gewannen die olympische Damen-Abfahrt.

Die russischen Starterinnen hatten erwartungsgemäß nichts mit der Entscheidung zu tun. Gisin, mit der Startnummer acht ins Rennen gegangen, fuhr die Zeit, an der sich die Gegnerinnen erstmal die Zähne ausbissen.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>