Sanktioniertes Gewichtheber-Mädchen [mit Video-Classic]

Bildschirmfoto 2015-06-08 um 18.29.16
image_pdfimage_print

Die Russin Marjana Naumowa – mit 16 Weltmeisterin im Gewichtheben – war schon von Kindesbeinen an ein Mega-Talent und durfte im zarten Alter von dreizehn Jahren ihr damaliges Idol Arnold Schwarzenegger treffen.

Inzwischen haben sich die US-Beziehungen zu ihr merklich abgekühlt – denn sie machte den Fehler in den Donbass zu reisen und zwar in drei Schulen im Rebellengebiet. Hierdurch wird man schnell für die westliche Welt zum No-Go, auch wenn es wie in Marianas Fall aus humanitären Gründen geschah. Danach nahm sie an einem dortigen Wettkampf teil, bei dem auch Rebellensoldaten beteiligt waren. Prompt verhängte die Ukraine über sie ein Einreiseverbot und große US-Sponsoren ließen sie fallen. Gegenüber dem russischen Staatssender RT gab sie an, die Reise dennoch nicht bereut zu haben.

Unser heutiges Video-Classic stammt aus spannungsärmeren Zeiten vor drei Jahren, als Marjanna 13 war und die größte Hoffnung des russischen Gewichthebens. Diese haben sich sportlich erfüllt.