Putin wertet die Arbeit der russischen Zentralbank positiv

1024px-Russian_rubles
image_pdfimage_print

Der russische Präsident Wladimir Putin hat sich am Montag mit der Leiterin der russischen Zentralbank Elvira Nabiullina getroffen und die Arbeit des Megaregulators besprochen.

Der Präsident sprach sich lobend zur Arbeit der Zentralbank zur Stabilisierung des Rubelkurses aus. Dies ist Grundlage, dass auch das gesamte russische Finanzsystem auf einer stabilen Grundlage besteht. Er lobt die Leiterin der Zentralbank für ihre zielgerichtete Vorgehensweise.

Die russische Zentralbank hat seit 10. November keine regulären Valutainterventionen vorgenommen und den Kurs des russischen Rubels faktisch freigegeben.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>