Neue Maßeinheit für US-Dollar in Russland?

dollar-726878_640
image_pdfimage_print

In bestimmten Einzelfällen scheint Russland zu einer neuen Maßeinheit für die amerikanische Währung überzugehen. So melden Medien, dass bei einem Spezialeinsatz des russischen Sicherheitsdienstes 100 Kilogramm US-Dollar beschlagnahmt worden sind.

Mitarbeiter des russischen Sicherheitsdienstes haben beim Sturm eines Office der „Citi Invest Bank“ in St. Petersburg 100 Kilogramm USD beschlagnahmt, die angeblich dem Staatsduma-Abgeordneten Alexej Lösjakow gehören sollen.

Der ganze Vorfall passierte bereits am 2. Juli. Mitarbeiter der russischen Untersuchungskommission und des FSB nahmen gleichzeitig das Gebäude der Bank im Sturm. Sie handelten im Rahmen eines laufenden Ermittlungsverfahrens zur Untersuchung eines Betrugs im besonders großen Umfang.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>