Mortal Kombat im „Real Life“ [Video aus YouTube]

Der russische Kult-YouTuber Mr. TV Cow mit seinem neusten Werk

Bildschirmfoto 2015-04-21 um 18.42.30
image_pdfimage_print

Der immer beliebtere und sehr einfallsreiche russische YouTuber Mr. TV Cow (früher mal Tivikov) mit mittlerweile mehr als 300.000 Abonnenten hat wieder einmal zugeschlagen.

Und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn dieses Mal war die Quelle seiner Inspiration offenbar das Prügelspiel „Mortal Kombat“ und die Idee hinter dem Clip, was wohl wäre, wenn man die dortigen Möglichkeiten im eigenen Wohnzimmer ausprobieren würde. „Mortal Brawling“ (brawling = Schlägerei) heißt der Clip, der wie alle jüngeren Werke des YouTubers, der sich als Gamer-Comedian bezeichnet, für die ausländischen Zuschauer gleich auf Englisch betitelt wurde. Und TV Cow wäre nicht TV Cow, wenn er nicht auch einen überraschenden Schluss einbauen würde. Für Personen, die strikt gegen jede Darstellung von Gewalt sind, ist das Video aber, obwohl ansonsten harmlos und witzig, nichts.

Wem das Video gefällt, vom gleichen Macher haben wir schon einiges auf russland.RU, vom wehrhaften Schneeflöckchen bis zu Ninja Katzenkindern.