KHL: Das dreckigste Foul 2013 [Video aus YouTube]

Zweites Video aus unserer Eishockey-Reihe der beliebtesten KHL-Aufnahmen von 2013

In unserer Reihe mit den beliebtesten Videos aus der Kontinentalen Eishockey-Liga 2013 kommen wir heute zu Platz 2: Einem an sich völlig unnötigen und wirklich rabiaten Foul, mit dem sich Grigory Panin im letzten Oktober einen sehr unrühmlichen Platz in der Saisongeschichte verschafft hat. Der gegnerische Spieler war zu dieser Zeit bereits erfolgreich von der Scheibe getrennt und zur Erhöhung der Wirkung zielte Panin gleich direkt mit seinem Körper auf den Kopf des Gegners.