Garagen-Blink 182 von der Wolga [Video aus YouTube]

Bildschirmfoto 2015-08-21 um 13.10.38
image_pdfimage_print

Wie stellt man sich die Alternativ-Rocker von Blink 182 in ihrer Garagenzeit in San Diego vor? In etwa so, wie Make me Red aus Samara an der Wolga heute sind – jung und voller Power.

„All the small things“ aus dem Carport an der Wolga

Ihr erstes eigenes Video – aus ihrer Garage – mit einem Cover des Blink 182-Songs „Alle the small things“ strahlt so viel Power und Lebendigkeit aus (und ist daneben auch gut gemacht und geschnitten), dass wir diesen Pop-Punk unseren Zuschauern nicht vorenthalten wollen. So sehen wir hier nun Sewa Tjumenzew am Gesang und Bass, Kirill Kutschin an der Gitarre und Sascha Logatschjow an den Drums – frisch von der Wolga mit ein paar heißen Girls und verrückten Ideen als Zugabe – was halt echter Rock so braucht. Ab geht´s.

Roland Bathon, russland.RU