Zwischen Russlandverstehern und (neuen) Kalten Kriegern

11540924_983869954977268_4094384584318613869_n
image_pdfimage_print

Rechtzeitig vor der großen Sommerpause veröffentlichte die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde ihre jüngsten „russland-analysen“. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt diesmal auf der Betrachtung des deutsch-russischen Verhältnisses im Schatten der Ukraine-Krise. Wie wird seit Ausbruch der Krise Russland in den Augen der Deutschen wahrgenommen und was denken die Russen über Deutschland.

Rechtzeitig vor der großen Sommerpause veröffentlichte die Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde ihre jüngsten „russland-analysen“. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt diesmal auf der Betrachtung des deutsch-russischen Verhältnisses im Schatten der Ukraine-Krise. Wie wird seit Ausbruch der Krise Russland in den Augen der Deutschen wahrgenommen und was denken die Russen über Deutschland.

Diese aktuellen „russland-analysen“ können Sie hier im PDF-Format lesen >>>