Werden die USA Waffen an die Ukraine liefern?

Foto: Ukrainisches Verteidigungsministerium via Telepolis
image_pdfimage_print

[von Florian Rötzer] Mit den neuen Sanktionen gegen Russland fordern angeblich Pentagon und Außenministerium Waffenlieferungen und damit eine Zuspitzung des Konflikts mit Russland

In Washington ist man auch im Widerstand zu US-Präsident Donald Trump und dem zumindest ein wenig auf die Bremse tretenden Barack Obama gewillt, den Konfrontationskurs vor allem mir Russland zu verschärfen. Mit großer Mehrheit wurde im Kongress das Gesetz Countering America’s Adversaries Through Sanctions Act verabschiedet, das neue Sanktionen gegen Russland wegen dessen angeblicher Einmischung in die US-Wahl und die Annexion der Krim verhängt.

Dem wegen russischer Kontakte in seinem Team, Chaos im Weißen Haus und auch wegen dem Widerstand mancher republikanischer Abgeordneten angeschlagene Trump, dem zudem nachgesagt wird, auch mit russischer Hilfe die Wahl gewonnen zu haben, blieb nichts anderes übrig, als das Gesetz zu unterzeichnen. Er gab dabei allerdings vor, es eigentlich abzulehnen, auch wenn er Sanktionen gegen Russland, Iran und Nordkorea befürworte.

weiter bei Telepolis >>>