Wegen Kooperation mit Russland: EU verhängt Sanktionen gegen Astronaut Alexander Gerst

image_pdfimage_print

Obacht Satire!

Brüssel, Astana (dpo) – Kein Freudenfest für den Heimkehrer: Wegen seiner Zusammenarbeit mit russischen Kosmonauten wird die EU gegen den deutschen Geophysiker und Astronauten Alexander Gerst Sanktionen erster Stufe verhängen. Die Strafen, die Gerst zum Umdenken bewegen sollen, werden laut EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini auch den engsten Kreis des Deutschen treffen. Russland hat die Kollaboration mit dem deutschen Astronauten bereits zugegeben.

„Es gibt Zeugenaussagen und Videomaterial, die bestätigen, dass Gerst bei seinem mehrmonatigen Aufenthalt auf der internationalen Raumstation ISS in ständigem Kontakt mit russischen Kosmonauten stand“, erklärt Mogherini den Vorwurf gegen den Geophysiker.

weiter beim Postillon >>>