Filmaufnahme vom Absturz in Kasan? [Video aus YouTube]

Onlinesender veröffentlicht vorgebliche Aufnahme einer Flughafen-Überwachungskamera

http://www.youtube.com/watch?v=koUV3xRIraU

Der russische Onlinesender LiveNews präsentiert seinen Zuschauern eine kurze Explosionssequenz, die das Zerschellen der abgestürzten Boeing in Kasan zeigen soll. Da Livenews bekannt für solche Videos ist, hatte die Sequenz am Tag ihrer Veröffentlichung schon eine halbe Million Zuschauer. Es handelt sich nach Auskunft des Senders um Material aus einer automatischen Überwachungskamera des Kasaner Flughafens, das später von den Behörden beschlagnahmt wurde, die die Absturzursache untersuchen sollen. Zumindest war die Aufnahme bei den wie immer schnell ins Kraut schießenden Fakes bei YouTube am gestrigen Tag nicht dabei, was für ein Beschaffung über die dunklen Kanäle des Senders spricht.