US-Präsident Obama beharrt auf russischer Aggression

[Florian Rötzer] Ganz offen wirbt das die Nazi-Miliz Azow um ausländische, aber nur europäische Rekruten

Nach der Einigung bei den Verhandlungen zwischen Vertretern der Ukraine, der Separatisten und Russlands unter Leitung der OSZE wurde am Freitag eine 30 km große Pufferzone zwischen den von den Separatisten im Donbass und den von den ukrainischen Streitkräften kontrollierten Gebieten beschlossen. Nach dem Waffenstillstand war dies ein weiterer Schritt zur Deeskalierung, der offenbar nun umgesetzt wird. Die schweren Waffen werden auf beiden Seiten zurückgezogen, der Waffenstillstand wird mit Ausnahmen eingehalten, vor allem bei Mariupol Gefangene wurden ausgetauscht.

 weiter bei telepolis >>>