Tennis: Pawljutschenkowa und Marakowa in WTA-Finals

Maria Scharapowa verlor im Halbfinale beim WTA-Turnier in Paris gegen ihre Landsfrau Anastasia Pawljutschenkowa.Maria Scharapowa verlor im Halbfinale beim WTA-Turnier in Paris gegen ihre Landsfrau Anastasia Pawljutschenkowa.

Moskau. Die aktuelle Nummer fünf der WTA-Weltrangliste Maria Scharapowa hat beim WTA-Turnier in Paris das Finale verpasst. Die an Position eins gesetzte russische Spitzentennisspielerin unterlag Anastasia Pawljutschenkowa im rein russischen Halbfinale mit 6:4, 3:6 und 4:6.

Pawljutschenkowa trifft im Endspiel der mit 710.000 US-Dollar dotierten Konkurrenz auf Sara Errani aus Italien. Beim WTA-Turnier im thailändischen Pattaya hat Jekaterina Marakowa aus Russland ebenfalls das Finale erreicht. Marakowas Gegnerin dort heißt  Karolina Pliskova aus Tschechien.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>