Syrien: Minenräumung in Palmyra [Video]

Bildschirmfoto 2016-04-21 um 19.25.12
image_pdfimage_print

Wohl auch ein bisschen PR gegen das kriegerische Image sind aktuell große Bemühungen der russischen Armee zur Räumung von Minen beim Wiederaufbau der Welterbestadt Palmyra. Selbst Putin ließ sich heute live zu seinem etwa 100 köpfigen Räumkommando schalten.

Genug zu tun haben die russischen Minenräumer auf jeden Fall – schon etwa 3.000 Minen und Sprengfallen konnten die Spezialisten in den Wüstenruinen aufspüren. russland.TV berichtet anhand Originalmaterial von Kreml und Russischen Verteidigungsministerium von den Arbeiten vor Ort.