Snowboard: Gold und Bronze für Russland im Parallel-Riesenslalom

Das Ehepaar Alena Sawarsina und Vic Wild kann sich über Bronze und Gold bei Olympia freuen. Foto: © RIA NovostiDas Ehepaar Alena Sawarsina und Vic Wild kann sich über Bronze und Gold bei Olympia freuen. Foto: © RIA Novosti
image_pdfimage_print

Sotschi. Es war ein goldiger Tag für die russischen Snowboarder. Vic Wild, der für Russland fährt, hat Gold im Parallel-Riesenslalom bei den Olympischen Spielen in Sotschi gewonnen. Silber ging an den Schweizer Nevin Galmarini. Der slowenische Snowboarder Zan Kosir holte Bronze.

Die Ehefrau von Wild, die Russin Aljona Sawarsina, fuhr zu Bronze im Parallel-Riesenslalom der Damen. Der Sieg bei den Damen ging an Patrizia Kummer aus der Schweiz vor der Japanerin Tomoka Takeuchi.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>