Snowboard-Cross: Nicolai Oljunin gewinnt Silber

Snowboard-Cross: Nicolai Oljunin gewinnt Silber. Foto: © RIA NovostiSnowboard-Cross: Nicolai Oljunin gewinnt Silber. Foto: © RIA Novosti
image_pdfimage_print

Sotschi. Nikolai Oljunin hat im Snowbard-Cross die Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi gewonnen. Der Franzose Pierre Vaultier holte Gold und trat damit die Nachfolge des zuvor zweimal siegreichen US-Amerikaners Seth Wescott an.

Bronze ging an Alex Deibold aus den USA. Das war die erste Medaille, die Russland im Snowboard der Herren bei Olympischen Spielen gewann.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>