Sankt Petersburgs Deutsche [Video]

deutschesp
image_pdfimage_print

Mitteleuropäer, die in Russland leben sind ein Thema, das bei unseren Zuschauern immer auf großes Interesse stößt.

Da wir uns schon mit Auswanderern aus Deutschland und der Schweiz beschäftigt haben, geht es im dritten Clip zu diesem Thema aus Sankt Peterburg um Deutsche, die sich nur auf Zeit, aber wesentlich länger als normale Urlauber dort aufhalten, bis zu einem Jahr. Es geht um Russischlerner, die intensive Kenntnisse beruflich brauchen oder von sich aus haben wollen und deshalb Langzeitkurse der Sprachschule Liden & Denz nutzen, um tiefer in das Land einzutauchen, als das im Rahmen von normalen beruflichen oder Freizeitaufenthalten möglich ist. Sie wohnen in russischen Familie oder Wohngemeinschaften und erleben so einen Alltag zwischen russischer Normalität und gezieltem Russisch lernen. Unsere Video-Reporterin Anna Smirnowa hat zwei Sprachlerner aus München und Berlin getroffen, die aus ganz verschiedenen Gründen vor Ort ist, aber beide ihre Liebe zu Sankt Petersburg vor Ort entdeckt haben.

Mehr Videos mit Anna Smirnowa, darunter die beiden vorherigen über deutschsprachige Auswanderer in ihrer Stadt, unter http://www.petersburg.life oder bei YouTube unter https://www.youtube.com/watch?v=OnxAAxjeWZQ&index=1&list=PLP0rnzjnwqDpEBQikAK1-MPRgjHf-7uh4 – die Homepage der Sprachschule, bei der wir drehen durften, findet sich unter http://www.lidenz.ru