Russischer Folk auf der Metro-Rolltreppe [Video aus YouTube]

Die russische Folkloregruppe Beloje Slato hatte bereits einen viralen Hit auf YouTube, als sie in einem Schlafwagenabteil russischen Folk zum besten gab.

Vielleicht wird auch das heutige, neue Video der jungen Frauen wieder ein Erfolg. Unüblich genug wäre der Schauplatz des neusten Auftritts auf jeden Fall: Denn gesungen wird auf einer Metro-Rolltreppe und gefilmt wohl mit einem Smartfon. Die talentierten Sängerinnen kommen übrigens aus der recht unwirtlichen Polar-Großstadt Norilsk, sonst eher bekannt durch die die Produktion von Aluminium und Kupfer. Auch der Name heißt übersetzt „Weißes Gold“ und entstanden ist das weibliche Acapella-Ensemble an einem dortigen College. Die jungen Frauen tragen ihr Repertoire in ihren YouTube-Videos am liebsten in unübliche öffentliche Orte wie Parks oder öffentliche Verkehrsmittel. Hier dauert es etwa 15 Sekunden, bis es los geht.

Foto: Bildzitat Screenshot Video (c) Beloje Slato