Putin auf deutsch: Neuer Kalter Krieg [Video]

bildschirmfoto-2016-10-28-um-18-51-17
image_pdfimage_print

Die Reden auf dem Waldaj-Forum – einem regelmäßigen Expertentreffen, das dieses Jahr in Sotschi stattfindet – nutzt Putin häufiger für ein deutliches Wort zur internationalen Politik.

In diesem Jahr „widmete“ er den ersten Teil seiner Rede dem Westen – namentlich USA, NATO und Europa  und der dominanten Weltpolitik des westlichen Machtblocks. Putin kritisierte deutlich nach seiner Auffassung stattfindende ständige Regeländerungen durch den Westen, Beharren auf die Einhaltung der eigenen Regeln durch die anderen und den eigenem Bruch vorheriger internationaler Normen. Hierin sieht Putin die Hauptursache der erschütterten Weltwirtschaft und vor allem der bedrohlichen internationalen Sicherheitslage. Bei uns die Waldaj-Rede wie immer in Übersetzung des Original-Manuskripts des Kreml in Zusammenarbeit mit den Sprachschulen Liden & Denz http://www.lidenz.ru – wo Ihr in Moskau und Sankt Petersburg Russisch lernen könnt.