Premier des Irak zum Einsatz russischer Luftstreitkräfte in seinem Land

arc-14716_640
image_pdfimage_print

Der irakische Premierminister hat vorgeschlagen, dass sich alle, in der Koalition zum Kampf gegen den Islamischen Staat zusammengeschlossenen, Staaten auch auf dem Territorium des Iraks mit der Bekämpfung dieser Organisation beschäftigen.

Er meinte hier die Hilfe sowohl Russlands wie auch des Iran.

„Wir erhalten keine spürbare Unterstützung der USA im Kampf gegen den Islamischen Staat. Wir brauchen eine breite Koalition unter Beteiligung Russlands und des Iran“, so der irakische Premier.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>