Parade von Donezk auf deutsch [Video aus YouTube]

Gegenveranstaltung der Rebellen mit Kriegsgefangenen-Vorführung eingefangen von deutschem Journalisten

Als einer der wenigen deutschsprachigen Journalisten ist der Freelancer Mark Bartalmai aktuell in Donezk und berichtet frei über die dortigen Vorgänge.

So hat er eine deutsch kommentierte Version der viel kritisierten Gegenveranstaltung der Rebellen zum Unabhängigkeitstag gemacht, die als einzige deutschsprachliche Veröffentlichung den gesamten Verlauf recht gut und unbewertet zeigt. So kann man sich sehr gut selbst ein Bild machen, wie viele Donezker zur Unterstützung der Rebellen gekommen sind (ab Beginn). Zu sehen ist das ausgestellte zerstörte und erbeutete Großmaterial der ukrainischen Armee (ab  0:45 min.) und der Aufbau des Spaliers (ab ca. 1 min.) und die umstrittene und natürlich völkerrechtswidrige Vorführung der ukrainischen Kriegsgefangenen (ab 1:50 min.).

Man sieht aber auch sehr deutlich, welchen Hass die Donezker auf die Ukrainer nach dem mehrwöchigen Dauerbombardement ihrer Heimatstadt durch Regierungstruppen besitzen. Neben den deutlich zu erkennenden „Faschisten“-Rufen, sind auch viele „Suky“ (etwa „Ihr Hunde!“)-Rufe zu hören. Ab 2:32 min. wird die Straße gereinigt, was Bartalmai passend erklärt und ab 3:05 min. marschieren unter Applaus Einheiten der Rebellen vorbei. Ab etwa 5 min. ist in mehreren Statements zu hören, was die Menschen von der ukrainischen Regierung und den nach ihrer Auffassung hinter dieser stehenden USA halten. Auch hier fallen Begriffe wie „Sabaky“ (Hunde) und „Faschisty“, v.a. wenn die Kriegsgefangenen in Bussen wieder abtransportiert werden. Ab 6:45 min. erfolgt der Abtransport der Kriegsgefangenen, ab 8 min. noch ein paar wütende Interviews, die Bewohnern Journalisten geben, die aber leider wohl nur gesendet wurden, wenn es sich nicht um westliche Mainstream-Sender handelt. Ab 10 min. gibt es noch etwas Reden und dann klingt der „Event“ aus.

Der Kommentar des Videos auf deutsch erfolgt direkt vom Autor und russland.RU steht mit diesem nicht im Zusammenhang. YouTube-Channel von Bartailmai hier.