Ostukraine: Drohnenflug über Artillerieeinschläge [Video aus YouTube]

Flug von Quadrocopter über zwei Einschläge in Wohngebiet wird zu russischem YouTube-Hit

In Ilowaisk in der Ostukraine nutzte der russische Sender LiveNews einen Quadrocopter, um zwei Einschläge von Artilleriemunition in einem Wohngebiet zu dokumentieren.

Zunächst fiegt die Kameradrohne in dem knapp einminütigen Film zu einem Einschlag in einem Wohnhaus, danach zu einem noch brennenden, schlimmeren Einschlag wenig entfernt. Der einfache Drohnenflug ist bereits zu einem Hit im russischen YouTube avanciert.

https://www.youtube.com/watch?v=cEosnL38O7w