Neue Pressebild-Agentur ist auf Fotos von finster dreinblickendem Putin spezialisiert

Obacht es ist Satire!

Hamburg (dpo) – Als erste Bildagentur weltweit hat sich die neu gegründete FPPA (Freie Putin-Pressebildagentur) auf Bilder spezialisiert, auf denen der russische Präsident Wladimir Putin bedrohlich oder wahnsinnig wirkt. Das Hamburger Unternehmen, das künftig zahlreiche Medienhäuser in Europa und Übersee beliefern will, könnte damit eine echte Marktlücke entdeckt haben. Immerhin ist die Nachfrage nach Fotos von Putin in unvorteilhafter Pose auf einem Rekordhoch.

Agenturchef und Gründer Hans-Dieter Much, selbst langjähriger Pressefotograf, erklärt: „Unser Service erleichtert es Zeitungen und Onlinemedien, immer die grimmigsten und unvorteilhaftesten Putinbilder für ihre Artikel zu finden. Wir können selbst große Redaktionen das ganze Jahr über mit stets neuem Material beliefern.“

weiter beim Postillon >>>