Militär erklärt die Ursachen der Flugzeugabstürze der letzten Zeit

ac221b5d4ebb2ce51ab73fd9fe3498ca
image_pdfimage_print

Die sich in den letzten Wochen häufenden Zwischenfälle bei den Luftstreitkräften sind das Ergebnis einer ungenügenden Ausbildung von Spezialisten, Fehlern in der Personalpolitik und in der starken Zunahme der Flugaktivitäten.

Dieser Erklärung gab das russische Verteidigungsministerium zu den Flugzeugabstürzen der letzten Wochen ab.

Durch den Sprecher des Verteidigungsministeriums wurde informiert, dass es in den letzten zehn Jahren bei den Luftstreitkräften zu 83 Havarien und Katastrophen gekommen ist. Das jetzige aktuelle Jahr ist das schlechteste Jahr in dieser Beziehung. Im Jahre 2014 gab es nur zwei besondere Vorkommnisse. Die Vorkommnisse in diesem Jahr häufen sich dadurch, dass sehr viel neue Technik in die Truppenteile kommt und das wesentlich mehr geflogen wird.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>