Hat „Avtotor“ bereits Alternative zu „General Motors“ gefunden?

c54a460950157dafd518c0c54201da8f
image_pdfimage_print

Durch regionale Medien wird vermutet, dass die Kaliningrader Holding „Avtotor“ bereits eine Alternative zu „General Motors“ gefunden hat.

Die Produktionsstätte von „Avtotor“ befindet sich in einem Vorort von Kaliningrad, der Siedlung „Kosmodemjanskoje“. Dort wurden durch Journalisten einige Modelle von „MG6 Magnette“ entdeckt.

An einigen dieser Fahrzeuge gibt es bereits ein russisches Kfz.-Kennzeichen. Journalisten wollen auch festgestellt haben, dass einige der dort abgestellten Fahrzeuge Merkmale einer gerade erst erfolgten Produktion zeigen.

Ungefähr vierzig Exemplare von MG6 sollen auf einem Stellplatz, gleich neben Fahrzeugen der Marke „KIA“ abgestellt sein. Das Informationsportal „Russki Avtomobil“ informierte, unter Bezugnahme auf Quellen bei „Avtotor“, dass man die Produktion von MG-Modellen in Kaliningrad plant.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>