Flugreisen-Boom in Russland [Video]

Flugreisen-Boom in Russland [Video]

Um mehr als 20 Prozent sind 2017 die Reisendenzahlen per Flugzeug gestiegen.

Nach drei Rückgängen in Folge ist das nicht nur ein Ausgleich der vorherigen Wirtschaftskrise, sondern ein wahrer Boom, mit dem in diesem Umfang auch Fachleute nicht gerechnet hätten. Die Ursachen sind vielfältig: Die gestiegene Nachfrage wurde gestärkt durch eine Ausweitung von Flugangeboten, so dass es nicht zu einer Preissteigerung, sondern sogar zu billigeren Flugangeboten kam. Ein anderer Grund ist die Schwäche der wichtigsten Konkurrenz auf inländischen Strecken, der russischen Eisenbahn, die mit ihrer unglücklichen Preispolitik ihren wirtschaftlichen Vorteil gegenüber den Fluganbietern fast verloren hat.

COMMENTS