Faszination Kamtschatka – Eis, Feuer und Geysire

Die Halbinsel Kamtschatka am östlichen Ende Russlands ist für viele Leute auch heute noch ein Ort voller Geheimnisse. Durch die geografische Abgeschiedenheit Kamtschatkas blieben die zahlreichen Naturschätze weitestgehend unberührt. Wussten Sie, dass Kamtschatka erst vor ca. 300 Jahren auf Streifzügen der Kosaken entdeckt wurde?

Ein Land zwischen Feuer und Eis

Feuer und Eis liegen auf Kamtschatka nah beieinander. Neben Gletschern, Schnee und Eis, existieren zahlreiche Vulkane und Vulkankrater. Ungefähr 300 Feuerberge prägen das Landschaftsbild Kamtschatkas, auf dem 30 der 300 Vulkane aktiv sind. Somit ist Kamtschatka das Land mit den meisten Vulkanen weltweit. Zusammen bilden die Vulkane den „Pazifischen Feuerring“.
Durch die Bewegung der Erdplatten bildete sich im Laufe der Jahrtausende das „Tal der Geysire“ mit seinen heißen Quellen, üppigen Vegetation und einem türkisfarbenen See.

Das Tal der Geysire

Die Existenz dieses faszinierenden Ortes ist erst seit dem Jahre 1941 bekannt. Heute ist das Tal der Geysire Teil des Kronozki-Biospärenseservat. Kamtschatka hat jedoch mehr zu bieten als Feuer und Eis. Dies beweist der Kurilensee mit seiner urwüchsigen Natur und einer Artenvielfalt, die weltweit ihresgleichen sucht. Bekannt ist der See unter anderem für seine Rotlachse und die hier heimischen Braunbären.

Reisen auf der vulkanischen Halbinsel

Bei Reisen auf Kamtschatka erleben Urlauber das kontrastreiche Gesicht der Halbinsel und unternehmen Touren mit dem Automobil, dem Helikopter oder zu Fuß. Hierbei erkunden abenteuerbegeisterte Urlauber wilde Tierwelten, kosmische Landschaften, sprudelnden Geysire und riesige Vulkane. Die vielen interessanten Orte Kamtschatkas sind bisher vom Massentourismus unberührt geblieben und nur über weite, teils menschenleere Strecken zu erreichen. So bleibt immer genug Raum und Zeit die beeindruckende Landschaft zu bewundern und zu erkunden.
Mehr Informationen, Anregungen und entsprechende Reiseangebote finden Sie auf der Seite des Reiseveranstalters König Tours.

http://www.koenig-tours.de/reiseziele-russland-kamtschatka.htm

Angebote:

http://bit.ly/AutotourKurilenseeElizovo
http://bit.ly/8TageTalderGeysire
http://bit.ly/KommandeurInselnKamtschatka

Bildnachweise:
https://pixabay.com/de/vulkan-avacha-sommer-blumen-2473248/
https://pixabay.com/de/koster-feuer-flamme-strand-pazifik-2297302/
https://pixabay.com/de/berge-vulkane-fuß-höhe-kamtschatka-2316704/