Empfang zum 20-Jahre-Jubiläum des DRB im Deutschen Generalkonsulat

Mit einem Empfang im Deutschen Generalkonsulat St. Petersburg feierte das Deutsch-Russische Begegnungszentrum (DRB) sein 20-jähriges Bestehen. Die Feier hatte grosse symbolische Bedeutung für die hiesige russlanddeutsche Gemeinde und ihre Organisationen.

 
Es war ein Fest ohne lange Reden, aber von grossem symbolischem Gehalt. Der Empfang der Generalkonsulin Heike Peitsch in ihrer Residenz war sehr herzlich. Sie erläuterte kurz die reiche und wechselvolle deutsche Geschichte Petersburgs und, gratulierte zum Jubliläum und bedankte sich bei dessen Leiterin Arina Nemkowa für Ihr langjähriges Engagement in diesem Bereich.

weiter beim St.-Petersburger Herold >>>