Eisstar-Show mit Carolina Kostner [Video]

Hochkarätig besetzte Eisshow zu Ehren von Alexej Mischin in Moskau - zahlreiche olympische Medaillengewinner waren dabei

In Moskau fand zu Ehren der Eiskunstlauf-Trainerlegende Alexej Mischin eine hochkarätig besetzte Eisshow statt. Mit dabei waren mehrere olympische Medaillengewinner aus Sotschi, darunter als ausländischer Gaststar Carolina Kostner.

Aber auch die vertretenen Namen des starken russischen Eiskunstlaufs können sich sehen lassen. Aljona Leonowa, die Europameisterschafts-Vierte, das Silberpaar Stolbowa-Klimow und die Eistänzer Bobrowa-Solowjow, in Sotschi mit Team-Gold ausgestattet, waren bei der Show im Sportpalast dabei. Dabei war auch russland.TV´s Eiskunstlauf-Experte Michail Scharow mit seiner Kamera und hier ist sein Film. Aktuell befindet er sich übrigens als unser Korrespondent bei der Eiskunstlauf-Junioren-WM in Sofia – mit weiteren Berichten aus diesem russischen Top-Sport ist zu rechnen.