Ein Tag illegaler Taxifahrer [Video aus YouTube]

Die aktuelle Nummer eins unter den russischen Online-Videos

Wovor sich in Russland Touristen hüten sollten, sind nicht wirklich zugelassene Taxifahrer.

Ein recht witziges Video über sie hat es zum meistgeschauten des russischen Internets geschafft. Wie die Videounterschrift verrät (und wir zweifeln sie da nicht an) wurden 2014 durch illegale Taxifahrer in Russland 5.700 Unfälle verursacht und Vertreter dieser Gattung waren an Raubüberfällen, Morden und Vergewaltigungen beteiligt. Chauffieren lässt man sich in Russland am besten von Leuten, die man kennt oder die jemand kennt, den man kennt. Oder man fährt Bus, was nicht gefährlicher ist als in Deutschland.