Das Rubel-Orakel [Video aus YouTube]

Komikertruppe landet russischen YouTube-Hit mit Galgenhumor und Spracherkennungs-Parodie

image_pdfimage_print

Galgenhumor im Angesicht des Rubel-Verfalls beweisst eine russische Komiker-Truppe und wird dafür mit einem YouTube-Hit belohnt.

Das Ganze ist eine Satire auf die Werbung bekannter Spracherkennungsassistenten – nur, dass hier „Rubel“ statt „Google“ oder „Siri“ die Antworten gibt. Erst kommt eine mehr oder weniger sinnvolle Serie bei den Fragen nach dem besten Platz für die in Russland sehr wichtige Neujahrsfeier. Selber feiern kann der Fragesteller nicht mehr, sein Wunsch-Gastgeber ist auch pleite und „Rubel“ empfielt ihm am Ende die wichtigsten Moskauert Sozialfeiern. Entgültig versagt das „Rubel“-Gerät am Ende. Befragt nach dem Dollar-Rubel-Kurs von morgen schlägt es erst vor, lustige Katzenvideos zu schauen, dann ein Kochrezept und selbst hartnäckiges Nachfragen entlockt hier keine sinnvolle Antwort. Niemand weiß, wie morgen der Rubelkurs sein wird. Wie wahr. Aber auch in Russland muss manchmal die Satire die Wahrheit verkünden, die man in den Nachrichten nicht findet – da ist es nicht anders, als in Deutschland.