Biathlon: Nur Olga Wiluchina unter den Top Ten

Tennis: Wesnina erreicht zweite Runde in Hobart.Tennis: Wesnina erreicht zweite Runde in Hobart.
image_pdfimage_print

Moskau. Beim Biathlon-Weltcup im französischen Annecy-Le Grand-Bornand ist nur Olga Wiluchina von den sechs russischen Biathlon-Damen in die Top Ten gefahren. Irina Starych und Jana Romanowa belegten mit je einem Schießfehler den 12. und 28. Platz. Mit zwei Schießfehlern belegte Olga Saizewa Rang 31, beim Sieg der Schweizerin Selina Gasparin. Für das morgige Verfolgungsrennen, wo die besten 60 Damen des Sprints qualifiziert sind, also ohne Valentina Nasarowa, ist dieses kein guter Beginn für die russischen Damen, da mit den Rückständen aus diesem Sprintrennen gestartet wird.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>