Amteurvideo nach 777-Abschuss [Video aus YouTube]

Handyfilmer in der Ostukraine drehte bisher unbekannte Aufnahmen

Der russische Regierungssender Russia Today veröffentlichte jetzt ein Handyvideo, das kurz nach dem Absturz der malaysischen Verkehrsmaschine in der Ostukraine gedreht worden sein soll.

Zu sehen sind viele Bewohner der Region, die verzweifelt versuchen, etwas zu tun oder zu helfen. Das Video ist als authentisch einzuschätzen, weshalb wir es hier eingebettet zeigen wollen: