Zweites geheimes Bernsteinlager in Kaliningrad gefunden

In Kaliningrad wurde ein weiteres, wesentlich größeres, geheimes Bernsteinlager gefunden.
Bei den weiteren Untersuchungen gegen den flüchtigen und mit internationalem Haftbefehl gesuchten Kaliningrader Bernsteinkönig Viktor Bogdan, wurde ein zweites, wesentlich größeres geheimes Bernsteinlager gefunden.
Mitarbeiter der Verwaltung für ökonomische Sicherheit und Bekämpfung der Korruption entdeckten 30 Tonnen Bernstein-Rohmaterial im Office der Firma „Amber Plus“ im Ort Jantarny/Palmnicken. Im Souterrain wurden zwei Zimmer entdeckt, wo insgesamt 1.450 Säcke mit verschiedensten Bernsteinqualitäten lagerten. Spezialisten schätzen den Wert des Fundes auf zwei Milliarden Rubel (42,5 Mio. Euro).
Durch die zuständigen Organe werden weitere Untersuchungen zur Legalität und zur Qualität des Fundes durchgeführt.
Bereits Ende Dezember vergangenen Jahres wurde ein Geheimlager in einer Garage mit fünf Tonnen Bernstein im Werte von einer Milliarde Rubel (22 Mio. Euro) entdeckt.