Woskresenski will neue Billigfluglinien für Kaliningrad

Das föderale Transportministerium hat vorgeschlagen neue verbilligte Flugstrecken aus Kaliningrad heraus zu organisieren. Initiator des Vorschlages ist der Vertreter des russischen Präsidenten in Kaliningrad Stanislaw Woskresenski.

Die russische Regierung beschäftigt sich mit einer Initiative des Vertreters des russischen Präsidenten in Kaliningrad Stanislaw Sergejewitsch Woskresenski. Diese sieht vor, zwischen Kaliningrad und weiteren sechs russischen Städten subventionierte Flugtickets zu verkaufen.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>