WM 2018: Russland hat sich solide abgesichert

Foto: Wikipedia CC BY-SA 3.0Foto: Wikipedia CC BY-SA 3.0
image_pdfimage_print

Der russische Sportminister Witali Mutko informierte, dass Russland eine sehr solide Absicherung hat, für den Fall dass die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 Russland entzogen wird.

Die Fußball-Weltmeisterschaft wird auf alle Fälle in Russland stattfinden. Sollte der unwahrscheinliche Fall eines Entzugs der Weltmeisterschaft eintreten, so gibt es hierfür eine bedeutende Absicherung. Dies erklärte der russische Sportminister und Leiter des Organisationskomitees für die Vorbereitung der Fußball-Weltmeisterschaft in einem Interview gegenüber TASS.

„Für diesen Fall ist eine sehr solide Versicherungssumme vorgesehen. Aber niemand wird Russland diese Spiele wegnehmen, ganz egal was passiert und unter keinen Umständen. Das Komitee in Zürich hat schon lange alle Entscheidungen zur Weltmeisterschaft 2018 gefällt, diese wiederholt und bestätigt“, so Mutko.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>