Wiedereinführung der Todesstrafe in Russland?

Zum jetzigen Zeitpunkt gilt in Russland ein Moratorium zur Verhängung und Vollstreckung der Todesstrafe. Sollte Russland aus dem Parlamentarischen Assamblee des europäischen Rates ausgeschlossen werden, könnte es zu einer Aufhebung des Moratoriums kommen.

Der Sender „Echo Moskau“ bezieht sich mit seiner Information auf Äußerungen des Mitglieds des dafür zuständigen Komitees des russischen Föderationsrates Igor Morosow.

Dieses, von Russland verhängte Moratorium, war nur eine von vielen eingegangenen Vereinbarungen seitens Russlands, als das Land in diese europäische Organisation eingetreten ist.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>