Weiteres Video von Geiselnahme in Moskau [Video aus YouTube]

Wie russland.RU bereits berichtete, hatte ein Geiselnehmer in der Moskauer Schule Nr. 263 heute vormittag zahlreiche Geiseln in seiner Gewalt.

Der genauere Ablauf der Geiselnahme ist mittlerweile bekannt. Ein Wachmann alarmierte nach dem Angriff des Geiselnehmers die Polizei, die diesen, einen Schüler der Schule, festnehmen konnte. Zuvor waren bei Schusswechseln im Rahmen der Geiselnahme ein Lehrer und ein Polizeibeamter zu Tode gekommen. Zeitweise hatte der Geiselnehmer nach Berichten des Onlinemagazins LiveNews.ru mehr als 20 Personen in Geiselhaft. Hierbei handelte es sich um Schüler der örtlichen 10. Klasse. Neben dem Video von Live-News, das sich in unserem ersten Bericht findet, gibt es weitere Aufnahmen von der Flucht von Schülern von einem Amateurfilmer in der Nachbarschaft. Die erste halbe Minute des Films ist leider ein wildes Hin- und Hergewackel, aber danach sieht man etwas.