Wang Yi trifft russischen Außenminister Sergei Lawrow

Foto: Niccolino CC0 Creative Commons via Pixabay
image_pdfimage_print

Chinas Außenminister Wang Yi hat am Montag in New York seinen russischen Amtskollegen Sergei Lawrow getroffen.

Wang sagte, Russland habe einen positiven Beitrag zur erfolgreichen Veranstaltung des vergangenen BRICS-Staaten-Gipfels in Xiamen geleistet. Dies zeige die gute Entwicklung der umfassenden strategischen Partnerschaft zwischen China und Russland, was China sehr schätze. In Bezug auf die nordkoreanische Atomfrage betonte Wang, der von China und Russland hervorgehobene Weg aus der Atomkrise sei umsetzbar. Beide Staaten sollten nach mehr Verständnis und Unterstützung der internationalen Gemeinschaft streben, so Wang weiter.

Am selben Tag trifft Wang seinen ukrainischen Amtskollegen Pavlo Klimkin in New York. Wang betonte dabei, China sei dafür, dass alle Seiten auf Basis der neuen Minsker Vereinbarung durch Dialoge und politische Verhandlungen die ukrainische Frage beilegen würden.

China Radio International.CRI