UN-Generalsekretär Ban ruft zu Waffenruhe während Olympia auf

UN-Generalsekretär Ban ruft zu Waffenruhe während Olympia auf. Foto: timer.od.uaUN-Generalsekretär Ban ruft zu Waffenruhe während Olympia auf. Foto: timer.od.ua
image_pdfimage_print

Moskau. UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat alle Konfliktparteien in der Welt aufgerufen, ihre Waffen während der Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi ruhen zu lassen.

„Ich rufe zur Waffenruhe in diesem Jahr auf und bin dabei in Gedanken mit dem Volk Syriens, der Zentralafrikanischen Republik, des Südsudan, mit all jenen, die infolge sinnloser Gewalt leiden müssen“, heißt es in einer am Freitag in New York veröffentlichten Erklärung Bans. „Das gilt auch für Familien, die ihre Angehörigen während der jüngsten Anschläge in (der russischen Stadt) Wolgograd unweit von Sotschi verloren haben.“

weiter bei sotschi-2014.RU >>>