Ukraine sagt Fußballspiel gegen die USA ab

KHL: Omsk feuert Coach.KHL: Omsk feuert Coach.
image_pdfimage_print

Moskau. Die ukrainische Fußball-Nationalmannschaft hat das für den morgigen Mittwoch angesetzte Länderspiel gegen die USA abgesagt. Dieses meldet Reuters unter Berufung auf Anatoli Konkow, Präsident des Fußballverbandes der Ukraine.

Ursprünglich sollte das Spiel in Charkow ausgetragen werden, angesichts der instabilen politischen Lage in der Ukraine wurde es auf Zypern verlegt. Dort will der ukrainische Fußballverband aber    nicht spielen.

„Von welchem Fußball kann überhaupt die Rede sein, wenn wir schon unsere Landesmeisterschaft nicht austragen können?“, so Konkow in einem Interview für den Fernsehsender ICTV.

„Wenn wir keine Möglichkeit haben, in unserer Heimat zu spielen – warum sollen wir in diesen für unser Land schwierigen Zeiten nach Zypern fliegen? Wir spielen ja für unsere Landsleute“, ergänzte    Konkow.