Terrorfestnahmen Petersburg: Hintergründe [Video]

Der Schock steckt der Newa-Metropole noch in den Gliedern: Der russische Inlandsgeheimdienst FSB meldete am Wochenende die Festnahme von islamistischen Terroristen, die auf zwei Einkaufszentren in Sankt Petersburg Anschläge geplant hätten.

In einer Sonderausgabe von Petersburg.life informiert unsere Frau vor Ort Anna Smirnowa über Hintergründe der mutmaßlich geplanten Anschläge, ihre Ziele sowie Details von den Festnahmen aus der Sicht der völlig ahnungslosen Nachbarschaft. Unsere Video-Reihe Petersburg.life findet Ihr online unter http://www.petersburg.life

Über den Autor

Anna Smirnowa
Ich lebe in Sankt Petersburg und bin für russland.TV in meiner Heimatstadt unterwegs – vor und hinter der Kamera, mit Themen mitten aus dem Petersburger Leben, mit aktuellen News von dort und allgemein aus Russland – oder auch einmal auf Reisen im Norden unseres Landes. Von meiner Ausbildung her bin ich studierte Germanistin, jetzt hauptberufliche Journalistin und bin glücklich meine Heimatstadt mit ihrer jungen Szene, ihrer Kultur und vielen Hintergründen den Deutschen näher bringen zu dürfen. Meine eigene Reihe bei russland.TV heißt Petersburg.life und zeigt Mittwochs meine Stadt aus der Sicht einer Einheimischen und weitere interessante Fakten aus russland. Daneben verwalte ich unseren Channel bei Instagram mit vielen schönen Fotos aus Russland sowie backstage von uns.