St. Petersburg will sich um Olympische Sommerspiele bewerben

Mehrere russische Zeitungen vermelden heute am Sonntag, dass sich die Metropole an der Newa, Sankt Petersburg, um die Ausrichtung von Olympischen Sommerspielen bewerben will. Um welche Sommerspiele es sich handelt wurde bisher nicht bekanntgegeben. Vermutet wird, dass es sich wahrscheinlich um Olympia 2024 handeln könnte. Am 7. September dieses Jahres wurden die XXXII. Olympischen Spiele im Jahr 2020 an Tokio vergeben.

Die Regeln des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) schreiben vor, dass Bewerbungsanträge von Städten, die sich um Olympische Spiele bewerben wollen, mindestens neun Jahre vor dem Beginn der jeweiligen Olympischen-Spiele eingereicht werden müssen.