St. Petersburg: Schiesserei mit Verletzten am Newski Prospekt

Foto: commons.wikimedia/Merete Bendiksen/norden.org CC BY 2.5 dkFoto: commons.wikimedia/Merete Bendiksen/norden.org CC BY 2.5 dk
image_pdfimage_print

In den frühen Morgenstunden des 30. Oktobers eröffnete ein unbekannter Mann das Feuer auf Besucher des Schnellimbiss „Burger King“ am Newski Prospekt 86. In der Folge mussten zwei Personen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Schiesserei entbrannte offenbar während eines Streits zweier Männer vor dem Fast Food-Restaurant. Dabei zog der etwa 30 Jahre alte, rothaarige Mann plötzlich eine Schreckschusspistole und begann mit Gummikugeln um sich zu schiessen. Der Schütze konnte unerkannt entkommen.

St. Petersburger Herold