Special: Ergebnis der Dumawahl Russland [Video]

Der Gewinner der gestrigen Parlamentswahl in Russland ist die Kremlpartei Einiges Russland – der Verlierer sind die Wahlbeteiligung und die meisten anderen Parteien, wobei es bei den Parteien mit Duma-Fraktion keine Veränderung gibt.

Erdrutschartig ging vor allem der Anteil der Parlamentssitze für die Putinpartei nach oben – denn sie gewann auch wesentlich mehr Direktmandate und aufgrund des russischen Wahlsystems hat sie hierdurch fast 3/4 der Parlamentsmandate inne, obwohl sie nur gut die Hälfte der abgegebenen Stimmen gewonnen hat. Unsere Moskauer Video-Redakteurin Julia Dudnik präsentiert die genauen Ergebnisse im Video. Julia weitere News-Videos aus der russischen Hauptstadt übrigens auf ihrer eigenen Seite http://www.moskau.life

Kleine Korrektur: Die Wahlbeteiligung war 48 %, auch wenn das an der Aussage „historisch niedrig“ nichts ändert (letztes mal etwa 60 %).

Über den Autor

Julia Dudnik
Ich wohne in Moskau, bin Bachelor für Auswärtige Politik an der Lomonossow-Universität und mache im gleichen Fach aktuell meinen Master auf der MGIMO. Für russland.TV berichte ich vor allem Politisches – das ist genau mein Ding und ich habe während meinem Studium mit meiner journalistischen Arbeit angefangen. Besonders interessieren mich die deutsch-russischen Beziehungen, denn Deutschland war schon immer ein Land, das mich besonders fasziniert hat. Zu dem und anderen aktuellen News-Themen bin ich in Moskau für Euch unterwegs – auch aus Berlin und Sotschi habe ich schon für russland.TV berichtet. Und ich werde noch viel für russland.TV unterwegs sein. Meine regelmäßige News-Sendereihe heißt Russland.direct und gibt es bei russland.TV jeden Sonntag, oft auch mit kompetenten deutschen Russland- oder auch russischen Deutschlandexperten oder Politikern zu Gast. Früher habe ich aus Moskau die Hauptstadtreihe Moskau.life gemacht.