Sonderbotschafter Asimow sieht keine Chancen für ein Visaabkommen

Der Russland-EU-Gipfel, der turnusgemäß eigentlich im Dezember 2012 hätte stattfinden sollen, ist jetzt für Ende Januar 2012 geplant.

Der Sonderbotschafter des russischen Außenministeriums Anwar Asimow ist der Auffassung, dass es an der Zeit sei, ein Abkommen über Visa-Vereinfachungen zu unterzeichnen – sieht jedoch bei der EU auch zu diesem Termin keinerlei Bereitschaft dazu.