Skolkowo bei Moskau – das neue Silicon Valley

Logo der Skolkovo Foundation

Michael Kleinemeier, der Regional President der Region Mittel- und Osteuropa bei SAP, ist der Auffassung, dass, wenn Innovation gelingen soll, es nicht nur darauf ankommt, wer forscht, sondern auch wo geforscht wird. Und das gelte ganz besonders in der IT-Branche. Russland etabliere sich gerade als neuer Innovationsstandort.

Noch prägten in Wirtschaftskreisen Themen wie Rechtsunsicherheit oder die wenig innovative staatliche Wirtschaft das Bild von Russland. In den letzten Jahren gab es aber zahlreiche Initiativen, diesen Vorbehalten zu begegnen und aufzuholen. Dieser Prozess wurde durch den WTO-Beitritt des Landes weiter gestärkt. Gerade für die Forschung von IT-Unternehmen sind die Bedingungen mittlerweile hervorragend.